Referenzen

Schul- und Sportbauten

Sanierung und Sauna Erweiterung, Planung und Bauleitung

WLS Walter-Leo-Schmitz-Bad, Wipperfürth

Bauherr:

Stadt Wipperfürth

Fertigstellung:

Januar 2011

Bauzeit:

18 Monate

Fachplaner:

u.a. Haustechnik: ENBS Energiebüro Schaumburg, Bauphysik: Energiebüro vom Stein

Größe/Fläche:

1.560 qm Nutzfläche / 3.600 qm BGF / 420 qm Beckenfläche

Baukosten:

3,85 Mio. EUR brutto

Bauweise:

Betonbau aus den 1970er Jahren, Holzbinder-Dachkonstruktion

Besonderes:

Projekt des Monats (02/2011) der Energieagentur NRW,  Kostensteigerung gegenüber Gutachten weniger als 10%; die Energieeinsparung nach der Sanierung liegt bei 42%, bezogen auf die Strom-, Gas- und Wasserkosten; hohe Anforderung durch Feuchtigkeit und Chlorbelastung.

Neubau Sporthalle, Planung und Bauleitung

SSB2 Sporthalle, Köln-Bocklemünd

Bauherr:

Sportamt Köln, vertreten durch Gebäudewirtschaft Köln

Fertigstellung:

Mai 2016

Bauzeit:

9 Monate

Fachplaner:

Bauphysik: Energbiebüro vom Stein

Größe/Fläche:

1650 qm BGF

Baukosten:

1,5 Mio. EUR brutto

Bauweise:

Neubau als Systemhalle mit einer Stahlskelettkonstruktion

Besonderes:

Die Halle ist als Ausweichsfläche während der Generalsanierung der 3-fach Hallen in Bocklemünd und am Vorgebirgstor geplant. Sie wird u.a. für Rollhockey und Rollstuhlhockey genutzt.

Teilsanierung, Planung und Bauleitung

RSG 3-fach Halle Rhein-Sieg-Gymnasium, Sankt Augustin

Bauherr:

Stadt Sankt Augustin

Fertigstellung:

2015

Bauzeit:

12 Monate

Größe/Fläche:

2.620 qm BGF

Baukosten:

1,7 Mio. EUR brutto

Bauweise:

Bestand aus den 1970er Jahren, Betonfertigteile und Stahlfachwerkbinder, 3-fach Sporthalle als Versammlungsstätte

Besonderes:

Brandschutztechnische und energetische Teilsanierung, Innenausbau wurde auf den heutigen Stand der Technik gebracht.

Energetische Sanierung, Planung und Bauleitung

HHW 2-fach Sporthalle KG St. Nikolaus, Wipperfürth

Bauherr:

Stadt Wipperfürth

Fertigstellung:

2010

Fachplaner:

u.a. Haustechnik: ENBS Energiebüro Schaumburg

Größe/Fläche:

1.185 qm BGF

Baukosten:

1,3 Mio. € brutto

Bauweise:

Stahlskelettkonstruktion mit Gasbeton-Ausfachung, Bestand aus den 1960er Jahren

Besonderes:

Kernsanierung in drei Bauabschnitten. Teilweise Umbau bei laufenden Betrieb.

Teilsanierung, Planung und Ausschreibung

SSW Lehrschwimmhalle, Windeck-Dattenfeld

Bauherr:

Gemeinde Windeck

Fertigstellung:

2011

Fachplaner:

Haustechnik: ENBS Energiebüro Schaumburg

Größe/Fläche:

840 qm (Dachfläche 960 qm), 140 qm Beckenfläche

Bauweise:

Bestand aus den 80er Jahren, Dachkonstruktion mit Nagelbrettbinder

Teilsanierung, Planung und Bauleitung

STS Turnhalle, Sankt Augustin

Bauherr:

Gebäudemanagement der Stadt Augustin

Fertigstellung:

2014

Bauzeit:

1.BA: 3 Monate, 2.BA: 2 Monate

Fachplaner:

Haustechnik: Energiebüro vom Stein

Größe/Fläche:

500 qm BGF

Baukosten:

165.000,- € brutto

Bauweise:

Bestand aus den 1950er Jahre

Besonderes:

Teilsanierung in 2. Bauabschnitten, Instandsetzung Holzsportboden

Fachraumsanierung, Planung und Bauleitung

GSC Naturwissenschaftlicher Bereich Gesamtschule, Köln

Bauherr:

Schulamt Köln, verteten durch Gebäudewirtschaft

Fertigstellung:

2012

Bauzeit:

1. BA: 5 Monate, 2. BA: 10 Monate

Größe/Fläche:

1.745 qm Nutzfläche

Baukosten:

2,5 Mio. EUR brutto

Bauweise:

Bestand aus den 70er Jahren, Betonfertigteile

Besonderes:

Sanierung im laufenden Betrieb in zwei Bauabschnitten

Leistungen:

Bauen im Bestand, Bauleitung 

 

Kernsanierung, Planung und Bauleitung

SSB 3-fach Sporthalle, Köln-Bocklemünd

Bauherr:

Sportamt Köln, vertreten durch Gebäudewirtschaft Köln

Bauzeit:

geplant 18 Monate

Größe/Fläche:

3.200 qm BGF

Baukosten:

4,4 Mio. EUR brutto

Bauweise:

Bestand 70er Jahre Beton- und Stahlkonstruktion

Besonderes:

Die Sporthalle wird als Versammlungsstätte genutzt, u.a wird dort Rollhockey und Rollstuhlhockey gespielt. Im Sinne der Inklusion wird die Halle barrierefrei umgebaut.

Kernsanierung, Planung und Bauleitung

SSK 3-fach Sporthalle am Südstadion, Köln

Bauherr:

Sportamt Köln

Bauzeit:

geplant 18 Monate

Fachplaner:

Bauphysik: Energiebüro vom Stein

Größe/Fläche:

3.000 qm BGF

Baukosten:

6 Mio. EUR brutto

Bauweise:

Bestand 70er Jahre Beton- und Stahlkonstruktion

Besonderes:

Energetische Kernsanierung. Die Halle wird als Versammlungsstätte genutzt. Im Sinne der Inklusion wird die Halle barrierefrei umgebaut.

Kernsanierung, Planung und Bauleitung

SZM Sportzentrum, Menden

Bauherr:

Stadt Sankt Augustin

Fertigstellung:

Baubeginn 2019

Bauzeit:

geplant 20 Monate

Besonderes:

Die Sanierung umfasst eine 3-fach Halle als Versammlungsstätte, eine Gymnastikhalle und eine Turnhalle, sowie die dazugehörigen Sozialbereiche.